"Support your local heroes"

"Support your local heroes"

Das ist das Motto der Hamburger Labels "Jan N'June" und "Nina Kastens Jewelry", die morgen zusammen ihren Pop-up-Store in der Schanze eröffnen (14.-16.7.). Einmal mehr ist es die fabelhafte Location "B-Lage" an der Kampstraße 11, die local heroes ein Plattform bietet.

Schmuckdesignerin Nina Kastens (www.ninakastens.com) schafft moderne, aber trotzdem zeitlose Stücke. Armreif "Chris" (unten) gehört zur letzten Kollektion "Thorns" und ist einem Rosenzweig nachempfunden. Die Designerin hat übrigens auch Spaß daran, klassische Schmuckthemen neu zu interpretieren. Wer also meint, zu einer waschechten "Elblette" gehöre immer auch die Perlenkette, der hat recht! Nur dass man sie nicht mehr einreihig trägt, sondern viel lieber Modell "Grace" (s. Titelfoto)!

Hinter "Jan N' June" (jannjune.com) stehen die Designerinnen Jula und Anna, die unter dem Slogan "Black is the new green" minimalistische Eco-Fashion kreieren.

Schmuck wirkt ja, wie man weiß, gerade auf Schwarz ziemlich gut... ;)

Do., 12–21 Uhr/Fr., 12–19 Uhr/Sbd., 11–18 Uhr

Cashmere geht immer!

Cashmere geht immer!

Für Schnäppchenjägerinnenmamis

Für Schnäppchenjägerinnenmamis