Freu mich schon! Alma@RICETERIA

Freu mich schon! Alma@RICETERIA

Habe gleich einen Termin in der neuen "Riceteria" – und ich glaube, es kann kaum einen besseren Tag geben, um kopfüber in diese kunterbunte Welt einzutauchen. Dank Hamburger Schietwetter bin ich heute schon zweimal SO nass geworden, dass mir der November getrost den durchnässten Buckel runterrutschen kann!

Vor rund einem Monat musste (durfte!) ich zur "Riceteria"-Eröffnung meine Kinder mitnehmen – der Babysitter kam zu spät... Aber da die Kinderliebe der sympathischen "Rice"-Gründerin Charlotte Guéniau ebenso groß ist wie ihre Liebe zu Farben und Mustern, war das GAR KEIN Problem. Auf die Dänen ist einfach Verlass, alles ganz entspannt.

IMG_1415.JPG

Und so konnte ich ein wenig in dieser herrlichen Villa Kunterbunt an der Eppendorfer Landstraße 144 stöbern, die so viel mehr ist, als eine farbgewaltige Fundgrube für Geschenke. Zum Geschäft gehört nämlich auch ein Café, dessen gemütliche Atmosphäre ich gleich genießen – nein, aufsaugen – werden. Und wer sich über die dort regelmäßig stattfindenden Events informieren möchte, der schaut einfach hier: www.riceteriabyrice.com

IMG_1413.JPG
IMG_1417.JPG
Smells like...

Smells like...

Heine? Dochdoch...

Heine? Dochdoch...